Startseite > Damen > Pullover & Strick > Pullover
1 2 3 4 5 6 ... 13

Pullover

SORTIERUNG: 
 457 Produkte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.
Das Wort Pullover kommt ursprünglich aus dem Englischen und bedeutet so viel wie Überzieher. Da dieser Name nicht wirklich attraktiv klingt, ist auch bei uns bis heute der Name Pullover erhalten geblieben.


 
Das Wort Pullover kommt ursprünglich aus dem Englischen und bedeutet so viel wie Überzieher. Da dieser Name nicht wirklich attraktiv klingt, ist auch bei uns bis heute der Name Pullover erhalten geblieben. Pullover mit Rundhals- oder V-Ausschnitt sind modisch von jeder Dame tragbar und machen meist einen seriöseren Eindruck als beispielsweise ein Sweatshirt. Hatte es in den 70er- und 80er-Jahren noch etwas Altmütterliches, einen Pullover zu tragen, sind heute besonders Oberteile aus edlen Materialien, wie Kaschmir und Merinowolle, bei den Damen auf dem Vormarsch. Hautfreundlich und leicht waschbar macht ein Pullover aus Baumwolle auch durch seine große Farbvielfalt auf sich aufmerksam. So ist der Pullover dank seiner Möglichkeiten bei der Materialwahl nicht mehr allein den Wintermonaten vorbehalten. Mit kurzen Ärmeln, bauchfrei oder aus einem kühlen Material wie Seide kann er ebenso gut im Sommer erfreuen. Ausgesprochen praktisch für den Urlaub sind die beliebten Twinsets, ein häufig ärmelloser Pulli mit einer leichten Strickjacke aus dem gleichen Material und in der gleichen Farbe. Wie eh und je beliebt, bleiben aber der grob gestrickte Pulli und der Norwegerpullover mit ihren unterschiedlichen Mustern besonders in der kalten Jahreszeit ein wärmender Freund der Damen, nicht nur beim Skilaufen. Hierfür wurde eine spezielle Form Pullover entwickelt. Der Skipulli ist häufig aus Fleece oder Microfaser und trocknet besonders schnell wieder, wenn er nass wird. Ob Rollkragen, Wasserfallkragen oder ein weit ausgeschnittener Pullover, für jede Gelegenheit und jede Witterung ist der passende Pullover zu haben. Ebenso gibt es Pullover in jeder Preisklasse. Der Preis richtet sich vielfach nach dem Material und dem Design. Der Mode und der Jahreszeit angepasst, kennen weder Material, Schnitt noch Farbe Grenzen, die klassisch gekleidete Dame wird ebenso fündig werden wie die moderne, nach neuester Mode gestylte Dame. Longpullover gehören inzwischen genauso zu den Basics wie Pullover mit kurzem Arm oder Reißverschluss, darunter ein langärmeliges Shirt und schon ist selbst der dünne Sommerpullover bereit für die kalten Tage. Jüngere Frauen und Mädchen tragen besonders gern Pullis mit großen Logos ihrer bevorzugten Marken oder mit coolen Sprüchen. Aber auch die entsprechenden Musikbands und Interpreten finden sich auf den Oberteilen der Teenies wieder. So ist und bleibt der Pullover mit seinen Mustern und Drucken ein aktueller Spiegel der Zeit.
 


 
 
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.

OK