Startseite > Damen > Blusen & Tuniken > Kurzarmblusen

Kurzarmblusen

SORTIERUNG: 
 24 Produkte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.
Leichte Stoffe und kurze Ärmel sind ein Markenzeichen des Sommers. Wer es luftig mag und vielleicht aus Jobgründen ein Top nicht in Betracht zieht, findet in der Kurzarmbluse das ideale Kleidungsstück.


 
Leichte Stoffe und kurze Ärmel sind ein Markenzeichen des Sommers. Wer es luftig mag und vielleicht aus Jobgründen ein Top nicht in Betracht zieht, findet in der Kurzarmbluse das ideale Kleidungsstück. Sie bedeckt mehr Haut als ein Top mit Spaghettiträgern und gibt einem dennoch das Gefühl sommerlich leicht gekleidet zu sein. Kurzarmblusen gibt es in den unterschiedlichsten Stilrichtungen und Materialien. Schlicht und streng geschnitten für den Businesslook oder verspielt mit kleinen Puffärmeln, aus dezent transparentem Stoff, aus Leinen oder Baumwolle: Kurzarmblusen sind in so vielen Varianten zu haben, dass für Jede etwas dabei ist. Ihre Ärmel mögen kurz sein, aber das heißt nicht, dass sie an jeder Kurzarmbluse gleich sind und kurz immer einfach nur kurz ist. Im Gegenteil: den Spielarten ist bei den Ärmeln kaum eine Grenze gesetzt. Sie können bis zum Ellenbogen reichen, durch Raffungen schöne Effekte hervor zaubern oder als kleine Fledermausärmel eventuell etwas kräftig geratene Oberarme umspielen.
Auch die Ausschnitt- und Kragenformen von Kurzarmblusen zeichnen sich durch eine große Vielfalt aus. Stehkragen findet man oft bei einem asiatisch angehauchten Look, nostalgische Jabotkragen passen gut zum Romantik-Look und V-Ausschnitte verschiedener Tiefe werden universal eingesetzt. Kurzarmblusen gibt es in kurz gehaltenen, körpernahen Formen oder in Anlehnung an die Tunika auch figurumschmeichelnd und länger geschnitten. Die Alltags- und Freizeittauglichkeit von Kurzarmblusen ist offensichtlich. Wer genauer hinschaut, wird aber auch Modelle entdecken, die für den Job, feierliche Anlässe und Festivitäten geeignet sind. Eine Kurzarmbluse aus schimmerndem Satin zum Beispiel macht zu einem eleganten Hosenanzug oder Kostüm eine gute Figur. Leicht tailliert, aus weißer, feiner Baumwolle und mit Kragen ist eine Kurzarmbluse im Job alles andere als fehl am Platz. Im Sommer wird es mit einer Kurzarmbluse unter dem Blazer dabei nicht so warm wie mit einer Langarmvariante. Im Prinzip ist eine Kurzarmbluse durchaus auch unabhängig von den Jahreszeiten tragbar. Beim beliebten Zwiebellook trägt man im Herbst, Winter oder Frühling ein oder zwei wärmere Oberteile darüber. Wenn man nicht gerade Outdooraktivitäten nachgeht, kommt man ohnehin rasch wieder in warme oder aufgeheizte Innenräume. Dort legt man die wärmenden Außenhüllen einfach wieder ab. In der Kurzarmbluse fühlt man sich dort dann wieder angenehm leicht gekleidet.
 


 
 
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.

OK