• Kategorie
Kleider[9717]
 Startseite > Damen > Kleider > Jerseykleider
1 2 3 4 5 6 ... 17

Jerseykleider

SORTIERUNG: 
 1547 Produkte
 
 
 
 
Toll dazu: Eine Leggings steht jedem und ist super vielseitig.
 
Nicht zu warm und doch bedeckt: Boleros sind praktisch und passen toll dazu!
 
Schicke Ballerinas machen das Outfit komplett - herrlich bequem!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.
Jerseykleider sind für jede Frau tragbar. Sie stehen sowohl der schlanken Frau mit guter Figur als auch der etwas Molligeren. Denn der Stoff hat die Eigenschaft, kleine Pölsterchen zu verbergen. Jersey-Stoff ist sehr weich und


 
Jerseykleider sind für jede Frau tragbar. Sie stehen sowohl der schlanken Frau mit guter Figur als auch der etwas Molligeren. Denn der Stoff hat die Eigenschaft, kleine Pölsterchen zu verbergen. Jersey-Stoff ist sehr weich und anschmiegsam und besitzt eine natürliche Elastizität. Er besteht entweder aus Viskose, Wolle, Baumwolle oder Seide. Auch Mischungen dieser Garne werden zu Jersey verarbeitet. Für Kleidung ist Jersey ideal, denn der Stoff ist atmungsaktiv, saugfähig und engt seine Trägerin durch seine hervorragende Dehnbarkeit nicht ein.

Jerseykleider gibt es in den unterschiedlichsten Schnitten und Längen. Jeder Modestil wird abgedeckt, sei es der sportlich-lässige Stil oder der elegante Business-Look. Auch für die Abendgarderobe kann ein Jersey-Kleid infrage kommen. Für das sexy Sommer-Outfit bietet sich ein kurzes Jerseykleid an, das die Beine der Trägerin optimal zur Geltung bringt. Am Strand oder bei einem Sommerabend im Freien ist die modebewusste Frau so in jedem Falle richtig gekleidet. Ganz im Trend liegen zur Zeit Maxi-Kleider, die bis zum Boden reichen. Dabei sind sie keineswegs der Abendmode zuzuordnen, sondern können auch bei alltäglichen Anlässen getragen werden. Oft gibt es sie in wilden Mustern im Ethno-Look oder mit verspielten Printmotiven. Auch solche Jerseykleider sind ein absoluter Hingucker und im Sommer ein must-have. Für den Business-Look wird man eher ein Jerseykleid in gedeckten Farben wählen. Die Farben schwarz oder dunkelgrau sind für die Geschäftskleidung immer die richtige Wahl. Ein Jerseykleid ersetzt so das Kostüm oder den Hosenanzug. Kombiniert mit einem Tuch und einem passenden Blazer, ist man mit dem Jerseykleid im Büro zu allen Anlässen gut gekleidet, sei es auf der Messe oder beim Geschäftsessen.

Auch bei der Abendgarderobe finden sich Jerseykleider im Sortiment. Hier muss man sich in der Auswahl nicht auf das "kleine Schwarze" beschränken. Gerade im Abendmodebereich bestechen die Jerseykleider durch schöne Farbgebung und kleine, aber feine Details, die zum festlichen Anlass passen. Pailletten oder Zierperlen setzen bei diesen Arten von Jerseykleidern außergewöhnliche Akzente. Das Jerseykleid für den Abend bietet in Länge und Form einen großen Variantenreichtum. Vom Minikleid über das knielange Modell bis zum bodenlangen Traumkleid ist alles dabei. Auch was die Form angeht, stehen der modebewussten Frau alle Möglichkeiten offen. Lang- oder Kurzarm, Modelle mit Spaghettiträgern, runder Halsausschnitt oder tiefes Dekolleté: Für jeden Geschmack findet sich das Passende.