Startseite > Damen > Jeans > Schlagjeans

Schlagjeans

SORTIERUNG: 
 7 Produkte
 
 
 
 
 
 
 
Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.
Schlagjeans sind eine ganz besondere Art von Jeans, welche sehr gerne von Damen getragen werden. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie ab dem Knie nach unten hin immer breiter werden. Den Namen Schlagjeans könnten sie daher haben,


 
Schlagjeans sind eine ganz besondere Art von Jeans, welche sehr gerne von Damen getragen werden. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie ab dem Knie nach unten hin immer breiter werden. Den Namen Schlagjeans könnten sie daher haben, dass die Hosenbeine beim Laufen aneinanderschlagen, wodurch sie nicht bei jeder Tätigkeit praktisch sind (zum Beispiel ist Fahrradfahren sehr schwierig). Seitlich gesehen, haben die Jeans ein glockenförmige Aussehen. Die Schlagjeans machen der Dame eine besonders schöne Figur, da sie die Silhouette betonen. Besonders die Beine werden  optisch verlängert und wirken durch den engen, oberen Teil der Schlagjeans besonders schlank. Die Dame kann bei dem Modell aus den unterschiedlichsten Farben, Stoffen und Wascharten wählen - die Vielfalt ist heute so groß, dass sie jeden Geschmack trifft. Für Damen kam die Schlagjeans in den 60er und 70er Jahren in Mode. Sie wurden und werden noch immer als Symbol der Hippiebewegung gesehen und werden häufig hiermit assoziiert. Besonders gerne wurden die Hosen am unteren Ende mit Stoffen, Aufnähern oder Farbe verziert und somit zu individuellen Einzelstücken transformiert. Nach dieser Periode verschwanden die Jeans zunächst komplett aus der Modeszene und tauchten erst in letzter Zeit wieder vermehrt auf. In den 90er Jahren wurde die Schlagjeans nicht nur bei Damen, sondern auch bei Jugendlichen aus der Technoszene wieder sehr beliebt. Besonders gut wirken Schlagjeans mit flachen Schuhen, die komplett darunter verschwinden. Eine moderne Tragevariante ist die Kombination mit High Heels - dies nimmt der Hose den gewohnten Hippiechic und verleiht der Trägerin Sexappeal. Je nach restlichem Outfit kann die Schlagjeans ganz unterschiedlich wirken und dem Träger die gewünschte Wirkung auf die Außenwelt garantieren. Natürlich sind diese Hosen auch sehr bequem und wie alle anderen Jeansmodelle sehr robust. Mit einer Bluse oder einem anderen schicken Oberteil ist die Schlagjeans mittlerweile sogar am Arbeitsplatz denkbar. Das Image der Schlagjeans hat sich somit sehr verwandelt, beziehungsweise in verschiedene Richtungen entwickelt. Schlagjeans werden aber nicht nur von Damen getragen, sondern werden auch als Berufskleidung von Zimmermännern getragen. Der Schlag verhindert, dass Schmutz in die Schuhe gelangt. Auch Männer - besonders in der Technoszene - haben die Schlagjeans für sich entdeckt und tragen sie in oftmals selbst modifizierter Form.